Photobucket - Video and Image Hosting

Willkommen in Hazzard County!

Webnews



  Startseite
    Daisy's Diary
    ~Daisy's Tristyle~
    ~Daily Tristyle~
    Frozen Time
    Decifrare
    Boar's Nest
    Hazzard News
    On the Radio
    Was hat Morten heute verbrochen?
  Über...
  Archiv
  Hazzard
  Chuck Norris
  Devine Sounds
  ~Chilligkeit~
  Protagonistin
  ~Summer Wine~
  Any System.
  ~Trinspiratresses~
  Manische Depressionen
  Gästebuch
  Kontakt
 


Photobucket - Video and Image Hosting

Photobucket - Video and Image Hosting



http://myblog.de/hazzard

Gratis bloggen bei
myblog.de





On the Radio

Missing

Dieses Lied von Evanescence ist so schön. So schrecklich schön. Und es erinnert mich immer an die Kapfenburg.

Am I so insignificant?

Nur noch ein paar Wochen bis zu den Sommerferien. Und dann seh ich ihn nie nie nie wieder.
7.6.07 13:44


Definitiv.

Ich höre definitiv zuviel After Forever. Das ist endsnervig, besonders bei last.fm. der Fakt dass ich sie eigentlich scheiße finde schiggt mich!!!

Und Evanescence. Dafür dass mir nur wenige Lieder gefallen höre ich auch viel zu viel. Ich sollte langsam echt wieder bei Illumination einsteigen, da wo Vivi aufgehört hat. *schluchz* TUT DOCH WAS!

Disillusion sind geil, aber allzuviel kann ich damit nciht JEDEN TAG anfangen.

Courtney Love ist eine Göttin. Musste ich nur so angemerkt haben.
4.5.07 21:39


Draconian-Schwere Kost

Also im Sommer hört man am besten nicht The Burning Halo das liegt ganz schwer im magen. Besser ist da Arcane Rain fell. Und Where lovers mourn ist eher was für den Frühling (der ja seit Jahren immer ausfällt, entweder es ist bis in den April hinein winterlich oder wir haben schon im März 30°...)

Wer richtig Sommer will hört am besten was progressiv-chilliges. Wie Porcupine Tree oder Stream of Passion.
29.4.07 11:46


Don't go any further

von Disillusion ist extremst geil. Ich habe selten so was geniales gehört.
28.4.07 12:15


Piano Lessons

Ist extremst chillig
28.4.07 11:41


DICKNAIL

DO YOU REMEMBER CHRISTMAS MORNING???


also gut, ich lag im bett, bis weiß gott wann. am abend davor wars verdammt spät geworden mit glühwein, bingo und telefon.

und es könnte theorethisch wieder so werden. oh gott.

aber xmas morning 2005 war viel chilliger. Unplugged geguckt, nebenher am PC gesessen, dann kam der Papst und so. Das war irgnedwie chilliger.

Na dann sein wir mal gespannt wies dieses jahr wird.

2007 sollte ja "unser jahr werden". fällt mir grad so ein.
27.4.07 18:04


FANTASMIC

HAHAAHAHAHAHAHAH


das lied is eh das geilste von allen
6.4.07 15:44


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung